Integration: Polizei veröffentlicht Kinderbuch

Integration ist in Drabenderhöhe schon immer ein wichtiges Thema gewesen, nicht zuletzt deswegen, weil hier viele Aussiedler eine neue Heimat gefunden haben.

Ein farbiges, 32-seitiges Buch will nun Lehrern, Erziehern und Eltern helfen, Kindern Toleranz und Offenheit im Umgang mit anderen Kulturen zu vermitteln. Diese vom „Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes“ veröffentlichte Werk trägt den Titel „Irina gehört dazu“ und wirbt für Toleranz und Integration.

Die Herausgeber sehen in der kindgerechten Prävention einen wichtigen Beitrag gegen Rechtsextremismus und fremdenfeindliche Straftaten. Das Buch enthält die Geschichten 3 ausländischer Kinder in einer Tagesstätte und zeigt, wie gemeinsam interkulturelle Konflikte gelöst werden können. Gegen eine Schutzgebühr von 2 € plus Versandkosten kann das Buch unter folgender Adresse bestellt werden: Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes, Zentrale Geschäftsstelle, Postfach 800 705, 70507 Stuttgart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.