Trunkenheitsfahrt eines 63-Jährigen

Die Polizei meldete, dass gestern, gegen 17:00 Uhr, im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Brächen ein 63-jähriger Mann angehalten und überprüft wurde. Obwohl der Mann erhebliche Mengen alkoholischer Getränke zu sich genommen hatte, hat ihn das nicht davon abgehalten mit seinem PKW die Gegend unsicher zu machen. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.