Mittelalterlicher Markt und Walpurgisnacht

Der alljährliche Mittelalterliche Markt auf Schloss Homburg wird auch immer wieder von vielen Drabenderhöhern besucht. Das Spektakel mit über 140 Akteuren findet dieses Jahr am 1. und 2. Mai, jeweils von 11:00 bis 19:00 Uhr statt. Zusätzlich gibt es diesmal am 30. April von 18:00 bis 0:30 Uhr eine Walpurgisnacht mit Saltatio Mortis, Wolfenmond, Lyriel, Feuertanz und Feuerjonglage. Die Stände des Mittelalterlichen Marktes werden während dieser Zeit geöffnet sein. Weitere Informationen über den Mittelalterlichen Markt gibt es in der Online-Ausgabe des Anzeigen-Echos.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.