Selbstsicherheitstraining für Jungen: „Wie mache ich ein Mädchen an“

Unter diesem Thema findet heute und morgen im Jugendheim Drabenderhöhe ein Selbstsicherheitstraining für Jungen zwischen 13 und 15 Jahren statt.

Gemeinsam wird über die „perfekte“ Beziehung gesprochen, in Rollenspielen lernen die Teilnehmer Strategien, wie sie mit Ablehnung und Nichtbeachtung fertig werden können. In einer Phantasiereise wird dargestellt, wie es ist, wenn man kurz vor dem vermeintlichen Ziel doch noch einen „Korb“ bekommt.

Anfang 2005 wird es einen weiteren Kurs dieser Art geben. Anmeldungen für diesen Kurs werden schon jetzt entgegen genommen. Tel: 02262-1249 oder per Mail: jhdrabenderhoehe@web.de

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.