Einbruch in Einfamilienhaus

Zwischen dem 11. Dezember, 13:00 Uhr, und dem Mittag des folgenden Tages brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Drabenderhöhe in der Klausenburger Gasse ein. Sie schoben die Rollladen des Schlafzimmerfensters hoch und brachen das dahinterliegende Fenster auf. Alle Räume wurden offensichtlich nach Bargeld durchsucht. Die Beute war bei Anzeigenaufnahme noch nicht feststellbar. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261 8199-0.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.