Raubüberfall auf offener Straße

Am 24. Dezember, gegen 17:45 Uhr, befand sich ein älterer Herr in Drabenderhöhe auf der Straße Industriegelände, in Höhe der Straße Reenerland, als sich ihm drei bis vier Personen von hinten näherten. Eine der Personen hielt ihm die Augen zu und forderte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend wurde er zu Boden gestoßen, getreten und seine Taschen nach Beute durchsucht. Dem leicht verletzten Mann wurde nichts entwendete. Die Angreifer waren dunkel gekleidet. Einer von ihnen soll eine schwarze Jacke mit hellen reflektierenden Streifen getragen haben. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Tel.: 022618199-0.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.