BV 09 verliert zu Hause gegen SpVgg Holpe-Steimelhagen

Sieben Stammspieler fehlten beim Spiel des BV 09 Drabenderhöhe gegen den SpVgg Holpe-Steimelhagen, trotzdem hatten die Höher anfangs viele Torchancen, die aber nicht genutzt wurden – stattdessen fabrizierte der BV 09 in der 25. Minute ein Eigentor. Zwei Treffer ins gegnerische Tor konnten dann Michael Krestel und Klaus Hann doch noch erzielen, das reichte aber nicht und zum Schluß musste der BV 09 das Spiel 2:3 verloren geben.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.