Trunkenheit im Straßenverkehr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am 16.5.2005, gegen 01:05 Uhr, ein 32-jähriger PKW-Fahrer in Drabenderhöhe überprüft. Es wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.