Neuer „Zivi“ im Jugendheim Drabenderhöhe

Seit dem 1. März ist Detlev Müller neuer Zivildienstleistender im Jugendheim Drabenderhöhe.

Detlev kommt aus Drabenderhöhe und kennt das Jugendheim schon seit längerer Zeit.

Seine ersten großen Einsätze hatte er bereits bei der Abschiedsfeier für Mona Brabender.

Das Jugendheimteam wünscht Detlev alles Gute für seine Zeit im Jugendheim!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.