Altersgerechtes Wohnen im Zentrum von Drabenderhöhe

Noch wird mitten in Drabenderhöhe, direkt am Kreisel, kräftig an der Seniorenwohnanlage „Burzenland“ gebaut.

Die städtische Bau- und Entwicklungsgesellschaft Wiehl mbH (BEW) errichtet dort eine Seniorenwohnanlage mit den Ausstattungsmerkmalen „altersgerechtes und barrierefreies Wohnen“.

Das von der BEW geplante Vorhaben ist so konzipiert, dass die Bedürfnisse älterer Menschen speziell Berücksichtigung finden. Im Wesentlichen haben die Wohnungen der Seniorenwohnanlage daher folgende Ausstattung:

  • Barrierefreiheit (stufenlos, schwellenfrei) Ausstattung mit bodengleichen Duschen – Fahrstuhl auf jeder Ebene
  • Notrufeinrichtung
  • Sicherheitseinrichtung (Türspion, Wechsel-Sprechanlage)

Bestimmte Angebote können zusätzlich in Anspruch genommen werden, wie z.B.

  • Mahlzeitendienste
  • Waschdienst
  • alle anderen Dienste, die im Stadtbereich vorgehalten werden

Ein großer Vorteil ist auch, dass im unmittelbaren Wohnumfeld eine gut entwickelte Infrastruktur vorhanden ist. So sind Lebensmittelgeschäfte, Bäcker, Metzger, Ärzte, Apotheken, Banken sowie kirchliche und kulturelle Einrichtungen fußläufig zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt in der Nähe des Bauvorhabens.

Das 3-geschossige Objekt erhält im Erdgeschoss eine Gemeinschaftsarztpraxis und im 1. und 2. Obergeschoss schön geschnittene, seniorengerechte Wohnungen mit Wohnungsgrößen zwischen 53 und 61 qm Wohnfläche. Alle Wohn-/Schlafräume sind nach Südwest ausgerichtet und verfügen über einen großzügigen Balkonbereich. Alle Geschosse des Objektes sind stufenlos über einen Fahrstuhl zu erreichen.

Zum Preis von 1.750,- EUR pro qm-Wohnfläche wurden die Seniorenwohnungen verkauft.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.