BV 09 Drabenderhöhe: Spiel abgebrochen

Beim Heimspiel des BV 09 Drabenderhöhe gegen den SV Schnellenbach musste das Spiel nach 28 Minuten abgebrochen werden. Der Schiedsrichter verletzte sich an der Wade und konnte das Spiel nicht mehr weiter begleiten. Der BV 09 war bis zum Spielabbruch die bessere Mannschaft. Das Spiel wird vorraussichtlich am Totensonntag-Wochenende nachgeholt. Die zweite Mannschaft spielte gegen TuS Reichshof 1:1 und rutsche in der Tabelle von Platz 7 auf Platz 8 ab.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.