Altenheim in Drabenderhöhe wird ausgebaut

Unter der sachkundigen Planung von Dipl.-Ing. Architekt Franz Szilagyi und unter der Bauleitung von Dipl.-Ing. Guido Buschmeier-Becher, der auch für die Statik verantwortlich zeichnet, entsteht am Siebenbürgerplatz 8 in Drabenderhöhe im Robert Gassner Hof ein drittes Geschoss auf dem 1995 errichteten Anbau des „Altenheims Siebenbürgen Drabenderhöhe“.

Der Vorsitzende des Hilfsvereins Adele Zay e.V. Kurt Franchy erläutert einige Hintergründe zum Ausbau des Altenheims in der Siebenbürgischen Zeitung.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.