Handball-Party mit Brasilianern in der Gaststätte Eulenspiegel

Heute, ab 17:30 Uhr, wird das Spiel der deutschen Handball-Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger Spanien in der ARD übertragen. Wer das Spiel in Gesellschaft der Brasilianischen Nationalmannschaft sehen möchte, sollte im Gasthof Klein/Gaststätte Eulenspiegel vorbeischauen. Die Erzquell Brauerei stellt für die Handball-Party in Drabenderhöhe auch Bier zur Verfügung.

Die Brasilianische Nationalmannschaft wurde heute morgen auch von Bürgermeister Werner Becker-Blonigen begrüßt. Der Bürgermeister brachte Geschenke mit und erhielt als Dankeschön das Trikot von der „Nummer 10“ Helio Justino.

Handball-WM: Brasilianische Nationalmannschaft in Drabenderhöhe

Morgen (17.30 Uhr/live in der ARD) spielt die deutsche Handball-Nationalmannschaft im Viertelfinale gegen Titelverteidiger Spanien. In der Kölnarena wird das Spiel stattfinden und in Wiehl bereitet sich die Mannschaft um Bundestrainer Heiner Brand heute auf das wichtige Spiel vor. Während der Finalrunde der Handball-WM wird die deutsche Mannschaft im Hotel zur Post übernachten und in der neuen Wiehler Turnhalle trainieren.

Aber auch an Drabenderhöhe geht die Handball-WM nicht spurlos vorbei: Die Brasilianische Nationalmannschaft, die bereits ausgeschieden ist, wird bis zu ihrer Heimreise am Mittwoch in Drabenderhöhe verweilen. Im Gasthof Klein werden die Brasilianer nächtigen und mit Schinker Busreisen noch einen Ausflug nach Köln machen. Der Drabenderhöher Hans Schinker und sein Busteam waren die letzten 14 Tage für den Transport der Brasilianische Nationalmannschaft zuständig.

BV 09 Drabenderhöhe: David Svimbersky macht weiter

Der BV 09 Drabenderhöhe wird mit dem Spielertrainer der zweiten Mannschaft, David Svimbersky, weiter zusammenarbeiten. Sehr zufrieden ist man beim BV 09 mit der Arbeit Svimberskys und hofft, dass er den Klassenerhalt mit dem Team schafft. Die Chancen dazu stehen nicht schlecht: Die zweite Mannschaft belegt momentan Platz 9 in der Kreisliga B Staffel 4.

Projekt Seniorenwohnanlage eingestampft

An der Kreuzung Scheidter Straße und Herrenhofer Straße sollte eine Seniorenwohnanlage entstehen. Investoren aus Engelskirchen und Wiehl wollten dort bis Anfang 2008 ein Gebäude mit 25 Eigentumswohnungen errichten. Daraus wird jetzt nichts, das Projekt wurde wegen Mangel an Interessenten eingestellt. Auch der Großteil der Anwohner konnte sich mit der Errichtung der geplanten Seniorenwohnanlage nicht anfreunden.

Karnesching & Fascheval

Am Samstag, 17. Februar, findet im Hermann-Oberth-Haus der „Karnesching & Fascheval“ mit einer großen Verlosung, einem bunten Programm und einer Kostümprämierung statt.

Zum Tanz spielt die Mars Express Band und Marina präsentiert „Emotionen“ – Best of Andrea Berg.

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.11 Uhr

Eintritt: Vorverkauf 10,00 Euro, Abendkasse 12,00 Euro

Vorverkauf unter: Tel. 0 22 62 / 6 83 19 (Kessel) oder beim BV 09

Feuerwehreinsatz in Brächen

Heute gegen 14 Uhr musste die Feuerwehr zu einem Einsatz in Brächen ausrücken. Auf Grund der stürmischen Wetterlage der letzten Tage wurde ein Baum in Schräglage versetzt und musste gefällt werden, da er auf umliegende Gebäude zu stürzen drohte. Mehr als ein Dutzend Einsatzkräfte rückten mit drei Fahrzeugen an. Bilder von dem Einsatz gibt es auf www.braechen.de.

Orkan nimmt Kurs auf Deutschland

Der Deutsche Wetterdienst meldet für ganz Deutschland orkanartige Böen. Bis zu 150 Kilometer pro Stunde soll der Orkan erreichen. Bis Freitag soll der heftige Sturm über Deutschland fegen. Im Oberbergischen ist mit umstürzende Bäumen und herabfallenden Ästen zu rechnen. Wälder sollten gemieden werden, Autos in die Garage gestellt werden, Fenster und Türen geschlossen bleiben und Gegenstände im Freien gesichert werden.