Arbeit mit Holz und anderen Naturmaterialien

Unter dem Motto “Arbeit mit Holz und anderen Naturmaterialien” findet im Jugendheim Drabenderhöhe seit Ende Februar ein Workshop statt, an dem angemeldete Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Der erfahrene Pädagoge Reinhard Daubner-Winheller leitet den Kurs an. Bei den ersten Treffen wurde an kleinen Werkstücken der Umgang mit verschiedenen Maschinen geübt. Weiterhin steht jetzt das Erlernen von Arbeitstechniken im Vordergrund. In der Fortführung des Kurses werden die Objekte, die erstellt werden, dann immer komplexer. Es wird an der Fertigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer liegen, wie weit der Kurs gehen kann. Das nächste Treffen nach den Osterferien ist am Dienstag, den 17. April um 16.15 Uhr, die einzelnen Treffen dauern dann etwa zwei Stunden und finden immer dienstags statt. Eine Anmeldung ist erforderlich, sie kann unter der Telefonnummer 02262-1249 oder persönlich im Jugendheim erfolgen.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.