Förderverein der GGS Drabenderhöhe: Erste-Hilfe-Schnupperkurse und Einweihung des Computerraumes

Dem Förderverein der Drabenderhöher Grundschule ist es gelungen, das Deutsche Rote Kreuz für zwei “Erste-Hilfe-Schnupperkurse” auf dem Schulgelände zu gewinnen. Die Kurse, die am 2. Juni stattfinden werden, beinhalten 2,5 bis 3 Stunden “Erste-Hilfe” und eine realistische Unfalldarstellung. Die Möglichkeit den Rettungswagen zu besichtigen gibt es auch. Ein Kurs findet vormittags, der andere nachmittags statt.

Gleichzeitig findet an diesem Tag die vom Förderverein in den letzten Jahren bereits durchgeführte Fahrradwerkstatt statt.

Am 10. Juni findet das alljährliche Schulfest statt. Im Rahmen des Schulfestes wird der vom Förderverein finanzierte und eingerichtete Computerraum der Schule offiziell eingeweiht.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.