Verlässliche Kinderbetreuung auch am Samstag: Die Betreuungskräfte stellen sich vor

Eine verlässliche und qualifizierte Kinderbetreuung am Samstag zu gewährleisten ist für viele berufstätige Eltern nicht immer möglich.

In Wiehl haben sich alle Tageseinrichtungen für Kinder zu drei Familienzentren vernetzt und bieten je Einrichtungsverbund seit Januar 2008 neben der Öffnungszeit der Tageseinrichtungen eine Kinderbetreuung am Samstag an.

Berufstätige Eltern können ihre Kinder im Alter zwischen 2 und 10 Jahren in der Zeit von 7.30 – 14.30 Uhr von erfahrenen pädagogisch tätigen Kräften entweder von den Teams (siehe Foto) in der AWO Kindertagesstätte Johanna Kirchner / Am Hofacker 30, im Evangelischen Kindergarten Drabenderhöhe/ Altes Land 2 oder im Katholischen Kindergarten St. Franziskus / Mühlenstraße 11 betreuen lassen.

Anmeldungen werden in jeder Tageseinrichtung für Kinder bis Mitte des laufenden Monats für den kommenden Monat entgegengenommen. Je angefangener Stunde wird ein Beitrag ab 5,- Euro fällig.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare bekommen Sie in jeder Tageseinrichtung für Kinder oder beim Familienbüro FamoS, Schulstraße 9, 51674 Wiehl, Tel.: 99 404.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.