MGV Drabenderhöhe: Frühjahrskonzert

Die in diesem Jahr mitwirkenden Chöre stehen alle unter dem Dirigat von Chordirektor Hubertus Schönauer.

Sonntag, 25. Mai 2008
im Ev. Gemeindehaus Drabenderhöhe
Beginn. 17.00 Uhr

Mit dem Kirchenchor „St. Hubertus“ Ottfingen nimmt ein Chor aus dem Heimatort des Dirigenten teil. Es ist der einzige Kirchenchor im Kreis Olpe, der als reiner Männerchor auftritt und mit Konzerten in der „Balver Höhle“ , einer erst kürzlich stattgefundenen Radiosendung im Deutschlandfunk und u.a. Konzerte mit dem kürzlich verstorbenen Ivan Rebroff ist dieser 46 Sänger starke Chor weit über die Kreisgrenzen bekannt.

Der gemischte Chor Sangesfreunde Sondern gehört seit vier Jahren zu den Schönauer-Chören. Auch dieser Chor kommt aus dem Kreis Olpe und gehört somit zum Sängerkreis Bigge-Lenne. Neben seiner abwechslungsreichen Literatur besticht der gemischte Chor u. a. durch seine jugendlichen Stimmen.

Doch junge Menschen, die sich der Musik verschreiben, finden wir auch in unserem Ort. Und so können wir ein Querflötenquartett ankündigen, das im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ überaus erfolgreich abgeschnitten hat. Die Sänger freuen sich auf das Konzert mit Conny Melzer, Christine Fischer, Benjamin Müllenmeister und Aurélien Schibli.

Der MGV Drabenderhöhe wird u.a Chorstücke aus Meisterchorprogramm 2007 zu Gehör bringen. Die Sänger, mit ihrem Chorleiter Hubertus Schönauer, laden sie herzlich ein und freuen sich auf ihren Besuch.

Der Eintritt beträgt 8,00 € und Karten erhalten sie bei der Volksbank Drabenderhöhe, Buchhandlung Klement, Gasthof Lang, Höher-Lädchen und allen Sängern.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.