Hans Otto Tittes: Erntehelfermangel

Hans Otto Tittes Der Drabenderhöher Autor Hans Otto Tittes hat wieder ein aktuelles Thema in Gedichtform gegossen und zur Veröffentlichung auf der Drabenderhöher Homepage zur Verfügung gestellt.

Erntehelfermangel
von Hans Otto Tittes

Es ist seit Jahren schon bekannt,
dass sommers fehlt’s in unserm Land
an Erntehelfern, die gesund
mit einwandfreiem Arztbefund.
Das Arbeitsamt zwar welche schickt,
doch ist’s mit denen recht verzwickt:

Der Erste scheint zwar ganz seriös,
doch ist der furchtbar adipös
und nebenbei hat er’s am Rücken,
was ihn behindert sehr beim Bücken.

Dem Zweiten fehlt die nöt’ge Kraft,
der kaum zwei Stunden Arbeit schafft.
Der Dritte sagt gleich zu, doch der
verträgt die Sonne nur am Meer.

Der Vierte, willig zwar und nett,
nicht krank und nicht besonders fett,
der könnt‘ die Arbeit gut durchstehn,
doch Pech – der steht erst auf um 10.

So schrumpft die angetret’ne Schar
total zusammen Jahr für Jahr;
drum muss man Erntehelfer holen
vom Osten her – speziell aus Polen.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.