Kunstrasenprojekt: 130.000 Euro von der Stadt

Einstimmig beschloss der Rat der Stadt Wiehl einen Zuschuss von 80.000 Euro für das Kunstrasenprojekt des BV 09 Drabenderhöhe. Zudem übernimmt die Stadt die Kosten für die Sanierung der Drainage in Höhe von 50.000 Euro. Die Drabenderhöher Bevölkerung unterstützt den BV 09 Drabenderhöhe, der im kommenden Jahr sein 100. Jubiläum feiert, auf breiter Front. Ratsmitglied Jürgen Poschner meinte: „Es ist zu einem Projekt des ganzen Ortes geworden.“ Zuletzt füllte die Benefizveranstaltung „Alle für den grünen Rasen“, an der sich die meisten Drabenderhöher Ortsvereine beteiligten, die Spendenkasse.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.