150 Besucher beim Konzert mit “Die Ole Band”, Kassengift, Männerfrauschaft und Dale Fisher

Am vergangenen Samstag wurde es laut im Jugendbereich des Gemeindehauses. Grund war das spontan geplante Konzert von den Drabenderhöher Punkbands “Die Ole Band”, Kassengift, Männerfrauschaft und dem US-Amerikaner Dale Fisher, der wieder mal ein Konzert in Drabenderhöhe gegeben hat.

Die Stimmung bei den rund 150 Besuchern war super, es wurde kräftig gefeiert und gerockt. Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Dale Fisher, der mit seiner Band das Publikum wieder mal begeisterte.

Die Einnahmen des Abends kommen der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Drabenderhöhe, sowie der Organisation weiterer Events solcher Art im Jugendbereich zu Gute. Einen weiteren Teil möchte die Ev. Jugend an die Brandopfer spenden, die in der letzten Donnerstagnacht ihr Hab und Gut in Bielstein verloren haben.

Jugendleiterin Andrea Plajer: “Auch hier gilt allen Helfern ein großes Dankeschön, die mal wieder keine Mühen gescheut haben, dieses Event zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt werden zu lassen. Es ist schön zu wissen, dass es so viele engagierte Jugendliche gibt, die Freude daran haben Musik zu machen und andere Menschen daran teilhaben zu lassen. An dieser Stelle ein Dank an alle Bands.”

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.