BV 09 Drabenderhöhe: Herbe Heimschlappe

In den ersten 45 Minuten gegen den Heiligenhauser SV II konnte der BV 09 Drabenderhöhe noch mithalten, durch Tore von Michael Krestel in der 15. Minute und Peter Berg in der 30. Minute stand es nach den ersten 45 Minuten noch 2:2-Unentschieden. In der 2. Halbzeit spielte die Reserve des Heiligenhauser SV dann taktisch sehr geschickt und gewann schließlich mit 5:2.

Spielbericht von Patrick Baier – Video: Christian Melzer

BV 09 Drabenderhöhe – Heiligenhauser SV II 2:5 (2:2) (Tabelle: 9)
BV 09 Drabenderhöhe II – RS Waldbröl 1:2 (0:0) (Tabelle: 9)
BV 09 Drabenderhöhe III – 1. FC Gummersbach II 3:3 (2:1) (Tabelle: 12)

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.