Gemeinschaftsgrundschule Drabenderhöhe: Verleihung der Sportabzeichen

Strahlende Gesichter gab es am letzten Montag vor den Weihnachtsferien beim Adventssingen in der Gymnastikhalle, als etwa 45 Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Drabenderhöhe ihr Sportabzeichen entgegennahmen.

Weitere Sportabzeichen ehemaliger Schüler, werden noch im Januar 2010 verliehen.

Auch in diesem Jahr wurden wieder die erreichten Ergebnisse der Schüler/innen bei den Bundesjugendspielen von den Lehrkräften und den Prüfern ausgewertet und so mancher Schüler hat im Rahmen angebotener Abnahmetermine oder in der Leichtathletik-Truppe des BV 09 noch hart um das ein oder andere Ziel gekämpft.

Die Trainerin der Leichtathletik Abteilung, Jutta Dahlke, freute sich über die ansehnliche Zahl der errungenen Abzeichen und sprach den erfolgreichen Schülern und Schülerinnen ihren Respekt aus. Besondere Anerkennung verdient auch die Schule und ihre Lehrkräfte, denen es gelungen ist, die Kinder immer wieder durch die sportliche Förderung zu motivieren.

Auch bei den Bundesjugendspielen 2010 wird den Mädchen und Jungen wieder die Möglichkeit eröffnet die Bedingungen des Deutschen Sportabzeichens zu erfüllen und im Schwimmunterricht die Strecke über 50 Meter ohne Zeitvorgabe zu schwimmen. Das Schwimmen kann aber zu jeder Zeit auch von einem Bademeister bestätigt werden. Somit kann man den Sportlern nur herzlich zu ihren Erfolgen gratulieren und hoffen, dass die Entwicklung auf diesem Gebiet so weitergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.