Sportplatz-Prügel-Prozess: Alle Angeklagten mit Bewährungsstrafen davongekommen

Nach der Befragung von über 80 Zeugen hat das Amtsgericht am vierten Verhandlungstag das Urteil im Prozess um die Sportplatz-Prügelei in Drabenderhöhe gesprochen. Richter Peter Sommer folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft und setzte alle Strafen zur Bewährung aus. Für die Verurteilten sprach aus Sicht des Gerichts, „dass es sich um eine spontane Gewaltemotion handelte“. Einen ausführlichen Bericht findet man im Kölner Stadt-Anzeiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.