Nachruf auf Maz (Werner Philp) vom BV 09 Drabenderhöhe, Abteilung Fußball

Mit Maz (Werner Philp) ist einer unserer größten Fußballer und lieber Kamerad am 30.05.2010 unerwartet im Alter von nur 50 Jahren von uns gegangen. Einige Hobbys waren in seinem Leben von wichtiger Bedeutung, wie Kegeln, Angeln oder Fußball.

Er war bei seinen Mitspielern und Trainern immer ein guter Kamerad, weil er sich mit viel Einsatz und Kampf in den vielen Jahren seiner Jugend- und Seniorenspielzeit für den Verein einsetzte. Er begann seine Zeit im Verein in der Jugend, nachdem er 1973 aus Siebenbürgen nach Drabenderhöhe ausgesiedelt war.

Als er in den Seniorenbereich wechselte war er ein Leistungsträger in der 1. Mannschaft. Jedoch spielte er, wenn Not am Mann war, auch in den anderen Mannschaften und später auch noch einige Jahre in der „Alten Herren“-Mannschaft.

Zwischenzeitlich wechselte er auch für ein Jahr zu dem Nachbarverein nach Much, kam aber nach einem Jahr wieder zu „seinem“ Verein zurück. Er zeigte auch großes Interesse für den FC Bayern München und die deutsche Nationalmannschaft. Für einige Spiele fuhr er selbst in die Stadien um sie live zu erleben. Unter anderem war er mit seinen Freunden Stefan Poschner und Gerhard Fleischer auch bei der Weltmeisterschaft 1990 in Italien mit dabei.

Bei Feierlichkeiten war er mit seinem Humor und seiner Geselligkeit bei allen sehr beliebt. Gerne sang er auch Lieder von seinem Lieblingssänger Roger Whittaker.

Der BV 09 Drabenderhöhe, Abteilung Fußball, wird Maz sehr vermissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.