Grüne Scheune: Sommerprogramm 2010

Seit dem 6. August ist die „Grüne Scheune“ – das kleine Museum in Drabenderhöhe, Alte Kölner Straße 8 – immer mittwochs, samstags und sonntags von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Vom 6. August bis zum 19. September gibt es eine Gemeinschafts-Kunstausstellung mit Aquarell-Bildern, es stellen aus: Renate Dahmer aus Gummersbach, Christel Frohn aus Ründeroth und Alfred Schmidt aus Ründeroth. Umrahmt wird die Ausstellung von schönen Dingen, die von anno dazumal erzählen.

19.8.2010, 15 Uhr
Kräuterwanderung, Frau Marianne Frielingsdorf, aus Lindlar, spricht über Heilpflanzen, Wildgemüse, Würzkräuter und essbare Blüten mit anschließendem kräftigem Kräuterimbiss, Kostenanteil.

12.9.2010, geöffnet von 11 bis 18 Uhr
Erntefest mit Umzug in Drabenderhöhe.

18.9.2010, 15 Uhr
Wir fertigen Kränze aus Blüten, Beeren, Früchten und Kräutern unter Anleitung von Floristin Renate Dahmer, Gummersbach. Falls vorhanden, bringen sie Kranzmaterial nach ihrer Wahl mit, Kostenanteil.

19.9.2010, 16 Uhr
Lesung

2.10.2010, 10 bis 14 Uhr
Herbst-Pflanzentauschbörse. Pflanzenliebhaber tauschen gerne. Anstatt bei den herbstlichen Garten-Aufräumarbeiten Pflanzen zu entsorgen, bringen Sie Stauden, Sträucher, Sämereien und Zimmerpflanzen mit. Kommen sie mit Korb oder stellen sie einen Pflanzenstand auf. Keine Standgebühr.

Anmeldung und Infos zu den Veranstaltungen 02262/3456 und 02261/25805.

Es freuen sich auf ihren Besuch Eckhardt und Barbara Venz.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.