BV 09 Drabenderhöhe, Abteilung Jugendfußball: Jahreshauptversammlung

Am 10.03.2011 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jugendfußballabteilung des BV 09 Drabenderhöhe statt. Neben dem Bericht des Vorstandes und dem Kassenbericht standen Neuwahlen auf der Tagesordnung.


Von links: Günther Baier, Lothar Klein, Otto Geilenberg, Frank Buchmüller

Der bisherige Jugendleiter Günther Baier begrüßte die anwesenden Mitglieder und ging auf die Ereignisse des letzten Jahres ein. Besonders erwähnt wurde die erfolgreiche Teilnahme der E-Jugend und F-Jugend an der Hallenkreispokalrunde.

Der Kassenbericht schloss mit einem Einnahmenüberschuss von ca 2.300 Euro. Anschließend erfolgte die Neuwahl des Vorstandes. Zum neuen Jugendleiter wurde Lothar Klein gewählt. Sein Stellvertreter ist Günther Baier. Als Geschäftsführer wurde Otto Geilenberg bestätigt.

Zuständig für das Finanzwesen bleibt weiterhin Lothar Klein. Als Beisitzer wurde Frank Buchmüller neu in den Jugendvorstand gewählt. Als Ziele für die zukünftige Entwicklung des Vereins nannte der neue Jugendleiter insbesondere den Aufbau einer separaten A- und B-Jugendmannschaft sowie den Ausbau und Weiterentwicklung des Mädchenfußballs. Auch in der Trainersituation sollte eine Kontinuität eintreten. In der Vergangenheit war die Fluktuation unter den Trainern zu groß. Grundvoraussetzung bleibt aber eine wirtschaftlich gesunde Basis.

Als negativ wurde empfunden, dass in der Vergangenheit zu wenig Jugendspieler den Sprung in den Seniorenbereich geschafft haben. Die Zusammenführung von A- und B-Jugend war insofern nicht hilfreich.

Anschliessend wurde einstimmig der Jahresbeitrag um 2,00 Euro pro Monat erhöht. Die Beitragserhöhung wurde notwendig, um die mit dem Bau des Kunstrasens verbundenen und zukünftig erforderlichen Aufwendungen auszugleichen. Neue Mitglieder, insbesondere im A- u. B-Jugendbereich sowie im Mädchenfußball, sind immer willkommen.

Lothar Klein

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.