Kunterbunter Ferienstart im Jugendheim Drabenderhöhe

An der diesjährigen Ferienstartparty im Jugendheim Drabenderhöhe nahmen rund 100 Kinder und Jugendliche teil. Besucherinnen und Besucher der Einrichtung brachten passend zum Ferienstart ihre Freundinnen und Freunde mit, um gemeinsam in die Ferien zu feiern.

Das Team vom Jugendheim hatte vieles aufgeboten. Neben Perlenschmuck und bunten Masken konnten die Kinder sich Namensketten basteln oder sich mit Wassertattoos verschönern. Auch eine echte Schminkkünstelerin durfte natürlich nicht fehlen.

Auch an Kulinarischem gab es viel zu entdecken. Frisches Obst, Eis, Naschereien und frische Hamburger vom Grill fanden viele Abnehmer. Nach verschiedenen Tanzspielen fand die Party mit der alljährlichen Ferienverlosung ihren Höhepunkt. Jedes Kind und jeder Jugendliche bekamen einen tollen Preis, die der Wiehler Verein JuWi e.V. sponserte. So konnten sich Kinder über Kinokarten oder Freibadgutscheine freuen, andere bekamen neue Sporttaschen oder lustige Schulmäppchen.

Wie in jedem Jahr konnte auch dieses Mal die Ferienstartparty nur durch die aktive Hilfe von vielen jugendlichen Besucherinnen und Besuchern durchgeführt werden. Sie besetzten Stände, kümmerten sich um die Saftziege oder den Grill und halfen Kindern beim Basteln. Über diese Hilfe freuen sich Martina Kalkum und Holger Ehrhardt bei jeder größeren Aktion im Jugendheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.