GGS Drabenderhöhe wurde gleich zweimal Fußballstadtmeister der Wiehler Grundschulen

Die Schulmannschaften der GGS Drabenderhöhe konnten sich in diesem Jahr gleich zweimal über die Fußballstadtmeisterschaft freuen, denn sowohl die Mannschaft der dritten Klassen als auch die der vierten Klassen waren siegreich.

Die Mannschaft der dritten Klassen gewannen bei einer geringen Teilnehmerzahl jeweils zweimal klar gegen die GGS Wiehl und die FCBG Wiehl. Die Mannschaft der vierten Klassen startete etwas holpriger ins Turnier mit jeweils einem Unentschieden gegen die GGS Wiehl (1:1) und einem Unentschieden gegen die FCBG Wiehl (1:1). Bevor sie drei Siege gegen die GGS Oberwiehl (1:0); die SPS Oberwiehl (1:0); und die GGS Bielstein (2:0) feiern konnten. Zum Abschluss gab es noch ein Unentschieden gegen die GGS Marienhagen (0:0), womit die Mannschaft als einziges Team ungeschlagen blieb. Diese Schulmannschaft hat es damit geschafft in den letzten drei Jahren jeweils die Fußballstadtmeisterschaft in ihrem Jahrgang zu gewinnen. Frau Fisi (BV 09 Drabenderhöhe) trainiert die Mannschaften in der Fußball-AG und begleitete sie auch beim Turnier.

Die Platzierungen:

Klasse 3:
1. Drabenderhöhe
2. GGS Wiehl
3. FCBG Wiehl

Klasse 4:

1. Drabenderhöhe
2. Wiehl
3. Bielstein
4. Oberwiehl
5. FCBG Wiehl
6. Marienhagen
7. SFS Oberwiehl

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.