Erstmals Neujahrsturnen in Drabenderhöhe

Die Gerätturnjungen im BV 09 Drabenderhöhe werden zum ersten Mal in der 44-jährigen Geschichte der Turnabteilung ein „offenes Familien-Turnfest“ anbieten. Es findet am Freitag, dem 3. Januar 2014 in der Turnhalle Drabenderhöhe von 17:00 bis 18:30 Uhr statt. Eingeladen sind alle, die schon geturnt haben und die, die mal alle Geräte ausprobieren wollen. Die Turnabteilung will mit den Wettkampf-Jungen bewusst in die Öffentlichkeit gehen, um das „Turnen mit Spaß“ zum „Volkssport“ werden zu lassen.

In Drabenderhöhe hat das Gerätturnen eine lange Tradition. In 2013 waren die BV-09-Wettkampfkinder (Jungen und Mädchen) so erfolgreich wie nie zuvor. Diesen hohen Standard soll erfolgreich weitergeführt werden. Hierfür wurde das Trainerteam kontinuierlich aufgebaut. Zurzeit wird die Trainerin Martina Friedemann (Bereichsleiterin Wettkampf-Mädchen) von ihren großen Mädchen (Tina Brandsch-Böhm, Luci Poschner und Antonia Melzer) unterstützt. Das Team für die Jungen wird vom Trainer Jürgen Bransch-Böhm (Bereichsleiter Wettkampf-Jungen) von Josh Königes (Übungsleiter in Ausbildung) und seinen großen Jungen (Julius Lenz und Mario Königes) geleitet.

Die Turnabteilung hofft mit diesem Angebot Interesse zu wecken und damit die Nachwuchsarbeit, speziell bei den Jungen, weiter zu entwickeln.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.