GGS Drabenderhöhe wurde Stadtmeister im Brust- und Kraulschwimmen der Wiehler Grundschulen

Die Schülerinnen und Schüler der GGS Drabenderhöhe haben bei den Stadtmeisterschaften der Wiehler Grundschulen im Schwimmen im Dezember 2013 eine tolle Leistung gezeigt und einen guten zweiten Platz in der Gesamtwertung belegt, nur die GGS Oberwiehl war in diesem Jahr etwas besser. Die Schulmannschaft der GGS Drabenderhöhe konnte die Mannschaftsdisziplinen aus Brust- und Kraulschwimmen für sich entscheiden. Beim Rückenkraulschwimmen und der Bruststaffel belegte sie jeweils den zweiten Platz, sowie den dritten Platz in der Kraulstaffel. Damit konnte sich die Mannschaften in der Gesamtwertung vor der GGS Bielstein und der GGS Wiehl platzieren.

Nicht nur die Gesamtleistung der Schulmannschaft der GGS Drabenderhöhe war bei diesem Wettkampf erfreulich, sondern auch, dass viele Kinder wieder ihre eigenen Schwimmzeiten verbessern konnten. Die Schule bedankt sich für die tolle Unterstützung der mitgereisten Eltern und bei dem Ausrichter Herrn Harnisch (Stadtsportverband Wiehl).

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.