BV 09 Drabenderhöhe: Aller guten Dinge sind drei

Am 11. Mai hätte der BV 09 den Aufstieg in die Bezirksliga klar machen können. Leider wurde das Spiel aufgrund eines tragischen Unfalls eines Spielers aus Dümmlinghausen abgesagt. Zudem konnte der Verfolger Holpe-Steimelhagen beim TV Hoffnungsthal einen „Dreier“ einfahren und somit das Titelrennen weiter spannend halten.

Am vergangenen Sonntag hatte der BV 09 dann erneut die Chance zum Aufstieg. Da Holpe jedoch abermals gewann und der BV 09 sich leider nur ein hartumkämpftes Unentschieden in Bensberg erspielte, konnten die Sektkorken leider wieder nicht fliegen.

Doch wie heißt es so schön: Aller guten Dinge sind drei. Am Donnerstagabend können die Höher aus eigener Kraft aufsteigen. Bei einem Sieg gegen die im Mittelfeld stehenden Kicker aus Derschlag ist der Ersten Mannschaft die Kreismeisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Der Anstoß ist am 22. Mai 2014 um 19:30 Uhr. Der BV 09 Drabenderhöhe hofft auf Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer, damit das mögliche Fußballfest gebührend gefeiert werden kann. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.