Hans Otto Tittes: Hohe Lebenserwartung

Hans Otto TittesHeute, am 1. Oktober ist der „Internationale Tag der älteren Menschen“. Hierzu ein paar Gedanken von Hans Otto Tittes.

Hohe Lebenserwartung
von Hans Otto Tittes

Die Menschen werden heutzutage
von Jahr zu Jahr im Durchschnitt älter,
was positiv man oft betrachtet,
doch wird’s dabei um vieles kälter.

Es sei dahingestellt, ob wirklich
das Älterwerden so gut ist,
denn bringen nicht die hohen Jahre
ein Bündel mit sich, welches trist?

Man kann so gut wie nichts mehr leisten,
sogar das Gehen fällt schon schwer.
Man überlebt nur mit Tabletten,
die Arztbesuche werden mehr.

Manch schöne Augenblicke werden
zunichte urplötzlich gemacht,
wenn sich Gebrechen wieder melden
mal heftiger, mal auch nur sacht.

Dies soll bestimmt kein Plädoyer sein
für „junges Sterben“. Niemals! Nicht!
Doch soll man langes Leben sehen
aus einer und der andern Sicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.