Das Marionettentheater „dorondolon“ kommt nach Drabenderhöhe

Die Schwelmer Truppe „dorondolon“ erzählt mit ihren Marionetten spannende Geschichten aus der Bibel, bei denen gelacht und geweint werden darf. Es geht um Flucht, Betrug, Scheitern, aber auch um Wendepunkte, Versöhnung und fröhliche Feste. Und vor allem um die bedingungslose Liebe Gottes und seine Sehnsucht nach Beziehung zu uns. Dabei kommen Musik und Humor nicht zu kurz.

„Der Schweinehirt“ wird am Sonntag, dem 12. Februar um 15.00 Uhr im Kulturhaus Drabenderhöhe aufgeführt. Es ist ein Theaterstück für die ganze Familie, ein Spaß für Augen und Ohren mit spritzigen Dialogen, fetzigen Songs und einer ermutigenden Botschaft. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter ist die Freie evangelische Gemeinde Drabenderhöhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.