Homburger Sparkassen Cup: BSV Bielstein siegt gegen Weiershagen

Zäher als gedacht, gestaltete sich die Partie des BSV gegen den TuS 08 aus Weiershagen. In der zehnten Minute, konnte Weiershagen sogar nach einem verwandelten Elfmeter durch Patrick Moslehner in Führung gehen. Erst gegen Ende der ersten Hälfte wurde der B-Ligist offensiv gefährlich und konnte dann in der 26. Minute ausgleichen.

In der zweiten Hälfte verlagerte sich das Spiel zunehmend in die Hälfte der Weiershagener, welche defensiv zunehmend unter Druck gerieten aber keinem Zweikampf aus dem Weg gegangen sind. Trotzdem rollte nun Angriff auf Angriff Richtung Torhüter Benjamin Köhler. Zwei Pfostentreffer und ein sehenswerter Fallrückzieher von Kevin Müller, zeugten von den Offensivbemühungen des BSV.

Zehn Minuten vor Schluss gelang dann doch noch die Führung durch Manuel Holtz, welcher sogar in der 57. Minute den Endstand von 3:1 für den BSV sicherte.

Torfolge:
1:0 Patrick Moslehner        (10. Minute)
1:1 Thomas Ren                 (26. Minute)
1:2 Manuel Holtz                 (49. Minute)
1:3 Manuel Holtz                 (57. Minute)

SSV Homburg-Nümbrecht folgt dem FV Wiehl ins Halbfinale

Wie zu erwarten war, dominieren der SSV aus Nümbrecht, sowie der FV Wiehl den HSC und stehen nach bereits dem zweiten Gruppenspiel im Halbfinale.

In einem chancenreichen Spiel, konnte der SSV in der 11. Minute durch Maximilian Sackner in Führung gehen. Die Führung hielt aber lediglich wenige Minuten, da nach einem Patzer in der SSV-Defensive Nicklas Clemens zum Ausgleich traf.

Ins Wanken geriet der Favorit jedoch nicht und konnte noch vor der Pause erneut in Führung gehen. Nach der Pause drückte der SSV immer weiter Richtung VfR Kasten. Folglich fiel der Treffer durch Ricardo Bauerfeind zum 3:1.

In der 48. Minute sorgte Mike Grossberndt mit einem fulminanten Schuss in den Winkel für das 4:1. Abschließend sorgte Johannes Volk für das abschließende 5:1 für den SSV.

Torfolge:
1:0 Maximilian Sackner     (11. Minute)
1:1 Nicklas Clemens          (13. Minute)
2:1 Tom Barth                      (27. Minute)
3:1 Ricardo Bauerfeind     (39. Minute)
4:1 Mike Grossberndt         (48. Minute)
5:1 Johannes Volk             (54. Minute)

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Fotos: Daniel Noss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.