Akkordeon-Orchester startet mit Konzert in das neue Jahr

Das Akkordeon-Orchester Drabenderhöhe-Bergisch Land konnte auf der Jahreshauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken.

Die Orchesterleitung, bestehend aus Roswitha Schneider und Axel Hackbarth, blickten erfolgreich auf das Jahr 2018 zurück. Das Frühjahrskonzert und auch das Jahreskonzert im November sind erfolgreich durchgeführt worden. Aber auch die Teilnahme am Landesmusikwettbewerb in Leverkusen bestätigte das Können des Orchesters. Gemeinsam wurden weitere zurückliegende Auftritte reflektiert.

Nachdem alle Tagesordnungspunkte als stimmig abgeschlossen wurden und der Vorstand für das Geschäftsjahr 2018 entlastet werden konnte, erfolgte die Terminplanung für 2019. Das nächste bevorstehende Highlight wird das Konzert in der Aggertalklinik Engelskirchen sein. Gemeinsam mit dem Jugendorchester unter der Leitung von Silvia Steinmetzler werden die Akkordeonspieler das Publikum mit vielen verschiedenen Klängen in eine musikalische Welt verzaubern.

Das Akkordeon-Orchester Drabenderhöhe-Bergisch Land lädt alle herzlich zu einem unterhaltsamen Abend am 16. März 2019 um 19 Uhr in die kleine Philharmonie der Aggertalklinik Engelskirchen ein. Mit Melodien, wie „Rolling in the deep“ oder „Singapur Skyline“ gestalten wir einen unterhaltsamen Abend. Der Einlass ist ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen über das Akkordeon-Orchester finden Sie unter www.aodbl.de.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.