Hans Otto Tittes: Anteilnahme

Wie verschieden dasselbe Ereignis empfunden werden kann, erzählt Hans Otto Tittes in seinem neuen Gedicht.

Anteilnahme
von Hans Otto Tittes

Zwei Altbekannte treffen sich.
Man tauscht manch Neuigkeiten aus.
Da sagt der eine ganz betrübt:
„Mein Weib verlässt mich – zieht heut‘ aus!“

Der andere, ein Spaßmacher,
auf seine Art nimmt Anteil dran,
indem mit ernster Miene meint:
„Ja, das Glück hat nicht jeder Mann!“

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.