Externe Verstärkungen für die Damen des BV 09

Die neugegründete Damenmannschaft des BV 09 Drabenderhöhe geht mit fünf externen Zugängen in die neue Saison der Kreisliga B.

Mit Vanessa Hartmann von TuRa Dieringhausen und Yasmine Dörschel (zuletzt TSV Ründeroth) kommen zwei Defensivspielerinnen aus dem Aggertal nach Drabenderhöhe. Zudem wechseln mit Diana Alchanow, Maya Steinacker, sowie Stefanie Enns drei Spielerinnen des TuS Reichshof zum BV 09, welche gerade in der Zentrale und in der Offensive beheimatet sind.

Abteilungsleiter Daniel Noss: „Wir sind unglaublich froh, dass Sie sich dem BV 09 angeschlossen haben und unseren Weg mitgehen möchten. Die fünf gehören bereits jetzt zum Gerüst der Mannschaft und haben sich zu absoluten Führungsspielerinnen entwickelt. Vor allem ist aber die Integration in den Verein vorbildlich.“

Man sieht bereits jetzt die ersten Fortschritte der neuen und vor allem jungen Mannschaft. Die Trainingseinheiten sind stets gut besucht. Noss:“ Die Ergebnisse der nun startenden Saison sind erstmal nebensächlich. Priorität hat die Entwicklung der Mannschaft und vor allem, dass die Mädels Spaß haben. Bereits jetzt können wir sagen, dass die Mannschaft für den BV 09 ein absoluter Gewinn ist.“

Mit weiteren externen Neuzugängen ist man in guten Gesprächen. Interessierte sind jederzeit zum Training willkommen.

Informationen bei:
0160-96863484 (Lothar Klein)
oder
noss.bv09@gmx.de (Daniel Noss)

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.