Erntedankfest: Nach dem Familiengottesdienst Apfelbaum gepflanzt

Nach dem Gottesdienst wurden vom Erntepaar Noel Lutter-Denni und André Denni, gemeinsam mit der Gottesdienstgemeinde, auf der Pfarrwiese ein Apfelbaum gepflanzt.

Anlässlich des Erntedankfestes fand am vergangenen Sonntag wieder ein Familiengottesdienst statt. Durch die Gemüse- und Obstspenden der Kinder des Ev. Kindergartens und die Spenden weiterer Gemeindeglieder wurde der Altar zu einem reich gedeckten Erntedanktisch.

Der Apfelbaum stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Mit Liedern, Texten und Geschichten wurde deutlich gemacht, dass durch den Wind, die Sonne und den Regen, die von Gott geschickt werden, aus den Blüten des Baumes die Äpfel wachsen. So konnte wieder einmal Danke gesagt werden für die reiche Ernte in diesem Jahr.

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Fotos: Christian Melzer

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.