Verkehrsunfallflucht: Polizei stellt Wagen mit gestohlenem Kennzeichen sicher

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montag in Drabenderhöhe hat die Polizei das Verursacherfahrzeug sichergestellt.

Gegen 14:55 Uhr hatte eine Zeugin auf der Kronstädter Gasse einen Unfall beobachtet, bei dem ein Seat gegen einen geparkten Ford Mondeo gefahren war.

Die Fahrerin des Seat schaute sich die Schäden an den Fahrzeugen an und setzte anschließend ihre Fahrt fort.

Der Seat konnte im Rahmen einer Fahndung von der Polizei aufgefunden werden. Da an dem Wagen gestohlene Kennzeichen montiert waren, stellte die Polizei den Seat sicher.

Die Fahrerin konnte nicht angetroffen werden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990 entgegen.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.