Plätzchenbacken mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend

Was verbindet die Generationen von Jung und Alt besser als gemeinsames Backen und Essen? Wie gut diese Verbindung gelingt, zeigte sich am 15. Dezember 2018, als die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland (SJD) – Landesgruppe NRW – zum vorweihnachtlichen Plätzchenbacken ins Haus Siebenbürgen-Drabenderhöhe einlud. „Plätzchenbacken mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend“ weiterlesen

Halloween ganz anders: Eine Sinneserfahrung der besonderen Art

Vor gut 360 Millionen Jahren war das Oberbergische Land der Grund eines tropischen Flachmeeres. Es wuchsen Korallenriffe und in flachen Lagunen wogen sich Seelilien. Das ist kaum vorstellbar? Ganz neue Einblicke durften 20 Kinder ab 6 Jahren gewinnen, die das Glück hatten, am 31. Oktober an einer ganz besonderen Veranstaltung des städtischen Jugendheims Drabenderhöhe teilnehmen zu können. „Halloween ganz anders: Eine Sinneserfahrung der besonderen Art“ weiterlesen

Tolle Herbstferien mit dem Jugendheim Drabenderhöhe

Die Jugendeinrichtungen der Stadt Wiehl boten in den Oster-, Sommer- und den Herbstferien neben einem bunten Strauß an Ferienspaß-angeboten auch wieder die verlässliche Ganztagsbetreuung für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren an. Hierbei konnten die Mädchen und Jungen in Bildungs- und Kreativangebote schnuppern und ihre vielleicht noch verborgenen Talente entdecken. „Tolle Herbstferien mit dem Jugendheim Drabenderhöhe“ weiterlesen