Volkswandertag in Drabenderhöhe

Der Volkswandertag findet am Samstag, 11. Oktober, statt. Treffpunkt: 10 Uhr, auf dem Parkplatz hinter der Kirche zur Wanderung über Brächen zum Hochmoor am Heckberg, von dort zurück über Immen zum Grillen im Park. Würstchen, Brot und Getränke werden bereitgestellt. Eine Spende für die Turnabteilung des BV 09 wird erbeten.

Öffentliche Ausschreibung: Erweiterung Friedhof Drabenderhöhe

Die Stadt Wiehl schreibt die Baumaßnahme „Erweiterung Friedhof Drabenderhöhe“ öffentlich aus.

Hauptleistungen: 2.500 m² Bodenbewegung zur Geländeterrassierung, 380 m Fangdrain, 110 m Frischwasserleitung, 1.000 m² Rasenwege, 1.100 m² Raseneinsaat, 250 m Zaunanlage.

Die Submission findet am Dienstag, 11. November 2003, 10.00 Uhr, im Rathaus Wiehl, Zimmer 203, Bahnhofstraße 1 statt. Die Ausschreibungsunterlagen sind bei der Stadt Wiehl, Zimmer 203, gegen eine Gebühr von 12,00 € (Verrechnungsscheck oder Bareinzahlung) zu erhalten.

Die Begehung und Einsicht in die Planunterlagen erfolgt nach Terminvereinbarung mit dem bauleitenden Ing.-Büro Planungsgruppe Grüner Winkel, Tel. 02293/3386. Ausführung: 48. KW. 2003 bis 10. KW. 2004.

Beschwerdestelle: Bewerber oder Bieter können sich zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen an den Oberbergischen Kreis, Der Oberkreisdirektor, 51641 Gummersbach, wenden.

Die Siebenbürger Trachtenkapelle spielte zur „Happy Polka“ auf

Viele Drabenderhöher kamen ins Hermann-Oberth-Haus zum diesjährigen Jahreskonzert der Siebenbürger Trachtenkapelle mit ihrem neu aufgebauten Jugendorchester.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Reinhard Lörinz, führte die Sängerin Christa Löw mit Witz und kurzen, humorvollen Geschichten durchs Programm. Es folgten Stücke, wie „Fest der Berge“ (Solo für zwei Trompeten), „James Last in Concert“ oder „My Fair Lady“. mehr…

CDU: Dresbach wird Galunders Nachfolger, Jobi im Regionalrat

Der Nachfolger des Ex-Drabenderhöhers Rainer Galunder wird Paul Dresbach sein. Damit wird Dresbach Kreistagsmitglied und übernimmt auch alle Ausschusssitze seines Vorgängers. Galunder hatte im Juli alle Parteiämter in der CDU niedergelegt. Er kritisierte damals „das starre, perspektivlose Festhalten an Posten und Pöstchen“. Für die Nachfolge im Regionalrat beim Regierungspräsidenten in Köln nominierte die CDU-Fraktion den Drabenderhöher Hagen Jobi.

Gemeindeversammlung

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Drabenderhöhe lädt zur Gemeindeversammlung am Sonntag, 12. Oktober, 11:15 Uhr, im Anschluss an den Gottesdienst ein. Auf der Tagesordnung steht die Konzeption der Evangelischen Kirchengemeinde Drabenderhöhe, die Presbyteriumswahl am 15. Februar 2004 und Fragen aus der Gemeinde an das Presbyterium. Schon vor der Gemeindeversammlung werden Fragen und Anregungen aus der Gemeinde gesammelt. Dazu wurden im Gemeindebüro, im Gemeindehaus und im Evangelischen Kindergarten „Kummerkästen“ aufgestellt.