„Der Mai ist gekommen“

Die Siebenbürger Trachtenkapelle Drabenderhöhe begrüßte den Mai mit ihrem traditionellen „Weckruf“.

Ab 6:15 Uhr wurden die Drabenderhöher Einwohner mit musikalischen Klängen aus dem Bett gerissen um pünktlich um 11:00 Uhr beim gemeinsamen Frühschoppen singen, tanzen und feiern zu können.

Bis in die späten Mittagsstunden erfreuten die Musiker ihre Gäste mit zünftiger Musik und schafften eine fröhlich-feuchte Bierzeltatmosphäre.

Bianca Poschner

Bilderserie:

Bild 01 laden. Bild 02 laden. Bild 03 laden. Bild 05 laden. Bild 06 laden. Bild 07 laden. Bild 08 laden. Bild 09 laden. Bild 10 laden. Bild 11 laden. Bild 12 laden. Bild 13 laden. Bild 14 laden. Bild 15 laden. Bild 16 laden. Bild 17 laden. Bild 18 laden. Bild 19 laden. Bild 20 laden. Bild 21 laden. Bild 22 laden. Bild 23 laden. Bild 24 laden. Bild 25 laden. Bild 26 laden. Bild 27 laden. Bild 28 laden. Bild 29 laden. Bild 30 laden. Bild 31 laden. Bild 32 laden. Bild 33 laden. Bild 34 laden. Bild 35 laden. Bild 36 laden. Bild 37 laden. Bild 38 laden. Bild 39 laden. Bild 40 laden. Bild 41 laden. Bild 42 laden. Bild 43 laden. Bild 44 laden. Bild 45 laden. Bild 46 laden. Bild 47 laden. Bild 48 laden. Bild 49 laden. Bild 50 laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.