Siebenbürger Trachtenkapelle und Honterus-Chor: Farbe und Fröhlichkeit kennzeichnete Frühjahreskonzert

Honterus-ChorZum Volksfest artete das diesjährige Frühjahreskonzert der Trachtenkapelle und des Honterus-Chores aus. Mit der Einlage der Tanzgruppe und ihrer Formation durch drei Generationen bot das Konzert nicht nur etwas für die Ohren.

Stabübergabe an Jürgen PoschnerAlle Missverständnisse zwischen Trachtenkapelle und der Öffentlichkeit über die Dirigenten wurde mit der Stabübergabe an Jürgen Poschner aus der Welt geräumt. Da der alte Dirigent Hans Frim leider im Urlaub war musste die Stabübergabe Michael Hartig als noch aktives Ehrenmitglied übernehmen. In diesem Jahr war es der Honterus-Chor unter der Leitung von Horst Niedtfeld, der das Konzert organisierte. Er schaffte es ebenfalls das Ambiente eines Frühjahres mit der farbenfrohen Blumendekoration und den bunten Trachten herzustellen. Den Einstieg in die erste Programmhälfte bot die Kapelle mit dem Hessenmarsch dirigiert von Michael Hartig, gefolgt von der Stabübergabe. Um die Stimmung im Saal etwas aufzufrischen, gaben sich der Chor mit seinen fröhlichen Liedern und die Kapelle mit dem Stück Donauwellen größte Mühe.

Nachwuchsschüler der Blaskapelle Im zweiten Teil des Konzertes waren es die Nachwuchsschüler der Blaskapelle, die in einem Jahr um das dreifache gewachsen waren. Ein vollständiges Orchester, geleitet und aufgebaut von Stefan Linder und Regine Melzer, brachte jugendlichen Schwung in die Herzen der Zuschauer. Die „Kleinen“ überboten mit ihren vier Stücken die Leistung aller anderen Teilnehmer am Konzert. Es entzückte alleine die Darbietung.

Kräutner, Brandsch-Böhm, Fleischer Ein kleiner Test gleich zu Beginn seiner Dirigentenkarriere erlebte Jürgen Poschner, als Chor und Kapelle zusammen aufgetreten waren. Hierbei musste er auf einen Stuhl klettern um überhaupt alles unter Kontrolle zu halten. Nachdem Enni Janesch ihre Dankesworte ausgesprochen hatte und Hagen Jobi seine Ansprache gehalten hatte, war die Nationalhymne am Ende des Konzertes das i-Tüpfelchen auf dem Strich.

Anke Bartesch

Bilderserie:

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.