Mädchentreff im Jugendheim Drabenderhöhe

Auch junge Mädchen zwischen 9 und 12 Jahren haben die Möglichkeit, sich mit anderen Mädchen im Jugendheim zu treffen, alle Räume zu nutzen und ihre Interessen und Bedürfnisse umzusetzen. Geplant sind Spielaktionen, die Mädchen stärken und ihnen Mut machen. Es gibt Selbstbehauptungstraining, Rollenspiele, Abenteuersport, Phantasiereisen und Entspannungsspiele. Die Mädchen überlegen gemeinsam, was sie mit ihrer Wut anfangen können und lernen, ihr „Nein“ zu vertreten – auch wenn sie ihre Gefühle nicht mit anderen teilen. Die Themenauswahl richtet sich nach den Wünschen der Besucherinnen. Der Mädchentreff findet normalerweise alle 14 Tage montags ab 15.30 Uhr im Jugendheim Drabenderhöhe statt. Interessierte Mädchen oder natürlich auch Eltern können im Jugendheim (Telefon: 02262/1249) nähere Infos zum Mädchentreff erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.