1. Herren des TC 77 Drabenderhöhe machen den Aufstieg in die 2. Verbandsliga perfekt

Nach dem Aufstieg der 1. Herren des TC 77 in die 2. Verbandsliga in der abgelaufenen Sommersaison, gelang der Mannschaft um Kapitän Rafael Niedung nun auch in der Wintersaison 2008/9 der Sprung aus der 1. BL in die nächsthöhere Klasse.

oben von links: Trainer: Daniel Sachs, Rafael Niedung, Christian Schmied, David Sunarko, Trainer: Jens Neumann / unten von links: Arne Dohmgoergen, Nico Lanzerath, Uwe Fleischer

Den ersten Tabellenplatz und den damit verbundenen Aufstieg sicherte sich das Team durch einen überzeugenden 5:1 Sieg im letzten Spiel gegen den SV BW Hand 2. Zunächst gewann Nikolas Lanzerath an 1 spielend klar mit 6:2 und 6:0 gegen Oliver Siminski. Anschließend war Uwe Fleischer an Pos. 2 mit 7:6 und 6:3 gegen Daniel Breidohr erfolgreich und der an 3 spielende Rafael Niedung konnte nach Verlust des 1. Satzes mit 4:6 sein Spiel noch drehen und gewann anschließend die Sätze 2 und 3 mit 6:2 und 7:6. Den 4. Punkt steuerte Christoph Jaspert bei, der sein Match an Pos. 4 mit 6:2 und 6:2 gegen Denis Barthels ebenfalls klar gewann. Somit stand der Aufstieg mit 4:0 Punkten bereits nach den Einzeln fest.

In den anschließenden Doppeln verloren die an 1 spielenden Nikolas Lanzerath und Rafael Nietung gegen ihre Gegner Oliver Siminski und Ramon Aceitero mit 6:7 und 3:6 während die an 2 spielenden Uwe Fleischer und Christoph Jasper mit 6:0 und 6:4 gegen Daniel Breidohr und Denis Bartels erfolgreich waren.

Der Aufstieg ist ein weiterer Erfolg in der ausgezeichneten sportlichen Entwicklung des TC 77 Drabenderhöhe und nun sehen alle mit Spannung der neuen Medenspielsaison entgegen, die hoffentlich ähnlich erfolgreich verlaufen wird, wie die Sommersaison 2008.

Die offizielle Platzeröffnung zur neuen Saison findet am 26.4.2009 mit entsprechendem Rahmenprogramm (hierzu folgt noch eine separate Mitteilung) auf der Anlage des TC 77 Drabenderhöhe statt.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.