Weihnachtsball 2011: Trotz Schnee und Eisglätte ein gelungenes Fest

Wie jedes Jahr am 25. Dezember, fand der Weihnachtsball auch in diesem Jahr wieder in Drabenderhöhe statt.

Die Stadt Wiehl hatte eine Firma beauftragt die Schneemassen vom Dach des Kulturhauses Drabenderhöhe-Siebenbürgen (ehemals Hermann-Oberth-Haus) wegzuräumen, so dass der Weihnachtsball 2011 auch wieder stattfinden konnte.

Dank der zahlreichen Besucher von nah und fern, die sich trotz Schnee und Eisglätte nicht davon abhalten ließen den Ball mit der Band „Phönix“ aus Gießen zu besuchen, wurde es wieder ein gelungenes Fest.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.