Hans Otto Tittes: „O‘ zapft is“ auf Amerikanisch

Hans Otto Tittes Die aktuelle Abhöraffäre kommentiert der Drabenderhöher Autor Hans Otto Tittes in folgenden Zeilen:

„O‘ zapft is“ auf Amerikanisch
von Hans Otto Tittes

Der „große Bruder“ Uncle Sam
hat eben knallhart uns bewiesen,
dass „O‘ zapft is“ in U.S.A.
ist anders als das auf der Wiesen.

Es schäumt bei beiden Arten wohl;
der Maß-Schaum, heißt es, ist gesund,
das Uncle Sam-Verhalten doch
treibt nicht nur Angie Schaum vor ’n Mund.

Vertrauen sollte unter Freunden,
falls echt sie sind, man stets beweisen,
sie abhören darf es nicht geben
privat nicht so wie auf Dienstreisen.

Auch diese Krise wird vorüber
an beiden Seiten baldig gehn,
bis hemdärmlig die Amis demnächst
vor „Old“ Europa wieder stehn!

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.