TC 77 Drabenderhöhe: Doppel-Fun-Turnier bei schönstem Sonnenschein

Am 31. Mai 2018 stand beim Tennisclub Drabenderhöhe der Spaß und das gesellige Miteinander im Vordergrund. Sportwartin Vera Drogies hatte im Vorfeld zu einem Doppel-Fun-Turnier für Jung und Alt eingeladen.

Dieser Einladung folgten bei schönstem Sonnenschein über 40 Mitglieder. Um 13:00 Uhr begrüßten der 1. Vorsitzende Christian Franchy sowie die Organisatorin Vera Drogies die Teilnehmer und eröffneten nach Auslosung der ersten Spielrunde das Turnier.

Die Erwachsenen starteten die Doppel-Matches und für die Kinder und Jugendlichen wurde zunächst durch Silke Reichert-Franchy ein Jux-Wettkampf veranstaltet.

So kamen alle Mitglieder bestens auf ihre Kosten und in den Spielpausen konnte an den kulinarischen Mitbringsel der Mitglieder genascht werden. So stand ausreichend Kuchen und später Salate sowie von Peter Knieling vorbereitete Currywurst zur Verfügung. Da auch ausreichend Bierspenden zu verbuchen waren, mangelte es an frisch Gezapftem ebenfalls nicht.

Sogar ein einstündiges Gewitter konnte der positiven Stimmung keinen Einhalt gebieten – direkt im Anschluss daran ging es auf allen Plätzen bis in die späten Abendstunden weiter mit packenden Doppel-Duellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.