Besinnliches Weihnachtskonzert mit altbekannter und alpenländischer Weihnachtsmusik

Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Der Zauber des Festes aus Kindheitstagen wird in Erinnerung gerufen. So selbstverständlich, wie diese Erinnerungen, gehören auch die alten, klassischen Weihnachtslieder dazu. Der Honterus-Chor unter Leitung von Regine Melzer und Musiker des Blasorchesters unter Leitung von Michael Schumachers verbreiteten beim Weihnachtskonzert in der gut gefüllten evangelischen Kirche einen wunderbaren Glanz und eine herzerwärmende routinierte Performance mit altbekannter und alpenländischer Weihnachtsmusik. Weiterlesen und Bilderserie…

“Das junge Konzertpodium 2019”: Thilo Hackbarth aus Drabenderhöhe ist mit dabei

Thilo Hackbarth, Schüler der Musikschule der Homburgischen Gemeinden aus der Blechbläserklasse von Johann Salmen, hat am 2. Dezember an der 40. Ausgabe des Wettbewerbs „Auswahlspiele des Deutschen Tonkünstlerverbandes“ mit dem Instrument Euphonium teilgenommen. Er erhielt in der Altersgruppe V 23,8 Punkte und somit das Urteil “hervorragender Erfolg”. Damit hat er sich für die Konzertreihe “Das junge Konzertpodium 2019” qualifiziert und wird am Sonntag, dem 13. Januar 2019 um 17 Uhr im Burghaus Bielstein spielen. „“Das junge Konzertpodium 2019”: Thilo Hackbarth aus Drabenderhöhe ist mit dabei“ weiterlesen

Plätzchenbacken mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend

Was verbindet die Generationen von Jung und Alt besser als gemeinsames Backen und Essen? Wie gut diese Verbindung gelingt, zeigte sich am 15. Dezember 2018, als die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland (SJD) – Landesgruppe NRW – zum vorweihnachtlichen Plätzchenbacken ins Haus Siebenbürgen-Drabenderhöhe einlud. „Plätzchenbacken mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend“ weiterlesen