Literaturkreis Drabenderhöhe: Hans Otto Tittes liest eigene Gedichte

Am 27. November 2013 findet die nächste Veranstaltung des Literaturkreises Drabenderhöhe statt. Beginn: 16.00 Uhr im ev. Gemeindehaus. Referent: Herr Hans Otto Tittes . Herr Tittes liest eigene Gedichte, diesmal in deutscher Sprache, zu alltäglichen Themen quer durch das Leben. Zu dieser Veranstaltung laden Erika Seiler und Anne Reindt herzlich ein.

Literaturkreis Drabenderhöhe: “Sächsische Welt in Wort und Bild”

Am 23. Oktober 2013 findet die nächste Veranstaltung des Literaturkreises Drabenderhöhe statt. Beginn: 16.00 Uhr im ev. Gemeindehaus. Referentin: Frau Rosel Potoradi . Schwerpunkt ihres Themas ist die “Sächsische Welt in Wort und Bild” nach einer Auswahl von Gedichten in Mundart von Schuster Dutz und Helene Platz, dazu Illustrationen von Helmut Lehrer. Selbstverständlich darf Gesang …

Literaturkreis Drabenderhöhe: Diavortrag von Arnold Melzer

Am 26. Juni 2013 findet die nächste Veranstaltung des Literaturkreises Drabenderhöhe statt. Beginn: 16.00 Uhr im ev. Gemeindehaus. Referent: Herr Arnold Melzer. Thema: Reisen, Wandern, Bergsteigen. Anhand eines Diavortrags vermittelt der Referent Bilder und Impressionen von seinen Bergtouren, Wanderungen und Reisen aus den Alpen, Korsika, den USA u.a. Zu dieser Veranstaltung laden Erika Seiler und …

Literaturkreis Drabenderhöhe: Iris Wolff präsentiert ihren ersten Roman “Halber Stein”

Am 22. Mai 2013 findet die nächste Veranstaltung des Literaturkreises Drabenderhöhe statt. Beginn: 16.00 Uhr im ev. Gemeindehaus. Referentin: Frau Iris Wolff. Sie präsentiert ihren ersten Roman “Halber Stein”. Der in Michelsberg, bei Hermannstadt, gelegene Halbe Stein öffnet der Protagonistin des Romans, Sine, den Blick für das Wesentliche: Ihre Erzählungen lassen ein Bild der reichen …

Literaturkreis Drabenderhöhe: Johann Seiler über Michael Albert

Am 24. April 2013 findet die nächste Veranstaltung des Literaturkreises Drabenderhöhe statt. Beginn: 16.00 Uhr im ev. Gemeindehaus. Referent: Lehrer i. R. Johann Seiler. Thema: Michael Albert spricht zu uns. Er spricht zu uns als Sendbote siebenbürgisch-sächsischen Wesens. In seinem 120. Todesjahr soll insbesondere über einen Aspekt seines Schaffens gesprochen werden: Heimat, Seele, Mensch, Natur …